Das leidige Thema Internet.

Täglich erreichen uns Buchungsanfragen von Geschäftsleuten und Studierenden. So ganz nebenbei nicht über die Rosenthal-Bielatal Seite. Aber das ist ein anderes Thema. Es sind Menschen die Arbeit und Freizeit sinnvoll verbinden möchten und müssen. Diese Leute haben bei uns keine Chance. Mit dem Ausbau des Internet würde der Ort wenigstens 20 % mehr Gäste verzeichnen können. So sind unsere Erfahrungen. Von 10 Anfragen scheitern 2-3 am Internet. Was noch viel schlimmer ist, diese Menschen werden nie wieder in unserer Gemeinde anfragen. Das kostet uns Gäste ohne Ende.

Die Gemeinde tut was sie kann. Ihr ist kein Vorwurf zu machen. Aber was ist mit den Naturschützern ? Die sitzen wahrscheinlich in den Ballungsgebieten und haben mit dem Internet kein Problem. Naturschutz in allen Ehren. Der muß sein. Aber Naturschutz kann nicht bedeuten, dass die Natur den Menschen vor dem Fortschritt schützt.

Das Team Schweizermühle

C.Ogon